Willkommen bei uns

Sie sind hier:   Startseite > Unser Verein > Geschichte
Seitenanfang
Seite

Geschichte

Schon im Jahre 1871 wurde in Affaltrach eine Blaskapelle ins Leben gerufen. 1901 kam die Kapelle Straub hinzu, und 1923 entstanden eine Feuerwehr- und eine Schalmeienkapelle.

Nach dem 2. Weltkrieg, am 3. Juni 1950, wurde dann im Gasthaus Löwen der Musikverein Affaltrach gegründet.

In den Folgejahren entwickelte sich die Kapelle schnell zu einem Begriff im Unterland. Bei Wertungsspielen wurde große Erfolge erzielt, und auch zu Rundfunkaufnahmen für die Sendung „Mit Sang und Klang durch Stadt und Land“ wurde man eingeladen.

1972 entstand ein Akkordeonorchester, das 1993 sogar eine Konzertreise nach Rumänien unternahm.


1983 formierte sich eine Kapelle in kleiner Besetzung im Oberkrainer Stil, 1984 wurde eine Jugendkapelle gegründet und 1994 eine Kapelle mit alten Feuerwehruniformen.

Seit 1982 wird die Blasmusikjugend bei der Musikschule Obersulm ausgebildet.


aus: Obersulm – Sechs Dörfer, eine Gemeinde


Unsere Dirigenten-Historie:
1983 - 1996    Florentin Chirita
1996 - 1999    Bernd Bollmann
1999 - 2006    Marion Simone Koch
2006 - 2015    Michael Gräsle
2016 - heute   Stefan Vetter

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Menü

Aktuelles

Wir haben unsere Homepage ganz neu überarbeitet.

Das Design passt sich auch automatisch dem Bildschirm von Smartphones und Tablets an und kann so bequem gelesen werden.

Viel Spaß auf unseren Seiten!

 

Singen unterm Weihnachtsbaum

Autritt bei der Senioren-Adventsfeier

Obersulmer Blasmusik-Konzert


Schutz vor AbmahnungenDatenschutz-Service von meine-datenschutzerklärung.de
Webseiten-Analyse
Geprüfte Rechtstexte
Impressums-Check
Komponenten-Check

 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login